Mit Ihrem Vermächtnis helfen

Bedenken Sie den Kinderschutzbund Aschaffenburg e. V. in Ihrem Testament.

Viele Menschen denken darüber nach, wie sie das in ihrem Leben Erarbeitete für die Zukunft erhalten können. Wer über sein Leben hinaus Gutes bewirken will und unschlüssig ist, was einmal mit seinem Erbe geschehen soll, kann den Deutschen Kinderschutzbund unterstützen, indem er ihn testamentarisch bedenkt.

Jede testamentarische Zuwendung kommt ungeschmälert der Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Aschaffenburg e. V. zugute. Als vom Finanzamt anerkannter gemeinnütziger Verein ist der Kinderschutzbund Aschaffenburg von der Erbschaftssteuer befreit. Qualifizierte Fachkräfte sorgen mit ihrer Erfahrung dafür, dass ein Nachlass rechtlich versiert und würdig bearbeitet und abgewickelt wird.

Haben Sie Interesse?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail: info@kinderschutzbund-ab.de
oder rufen uns an unter Telefon: +49 (0) 6021 443 080 0